Autor: Kathrin

Sei außer - gewöhnlich

Deine Berufung

Im Moment ist im Frauenseminar ein großes Thema aktuell: „Was ist meine Berufung? Wie komme ich meiner Berufung auf die Spur? Und was steht mir noch im Weg?“ Das Thema ist natürlich aktuell, weil man sich selber immer näherkommt, sobald man beginnt, in die Selbstentwicklung zu gehen. Wenn du weißt wer du bist, was dich…
Weiterlesen


31. Januar 2020 0

Allein sein…

Bist du auch gern mal allein? Viele Menschen wollen nicht gern allein sein, manche können gar nicht allein sein. Aber das Alleinsein ist wichtig, es fördert die Selbstliebe! Die wichtigste Beziehung ist die Beziehung zu dir selbst. Wenn wir uns selbst lieben, werden wir immer geliebt. Wir haben unseren Liebespartner immer bei uns, werden nicht…
Weiterlesen


4. Januar 2020 2

Die geweihte Nacht

Weihnachten ist der Ursprung der Familie – die geweihte Nacht (Rauhnacht) Du kannst den Tag heute deiner Familie widmen, indem du eine Kerze aufstellst für die Familienmitglieder, die nicht mehr physisch bei uns sind und ihnen damit einen Platz an diesem geweihten Tag gibst, der Ehre und Anerkennung ausdrückt. Wusstest du, dass der Tannenbaum auch…
Weiterlesen


24. Dezember 2019 0

Wachsen

Wachsen von Julia & Ricarda November 2019 Bin außen wie ein Riese groß, doch innerlich klein wie ein Floh. Ich trau mir nur ganz wenig zu. Meinst Du, das ist richtig so? Unsere Ängste zu erkennen ist wichtig. Wir haben sie ganz tief in uns, das ist klar. Wir können an ihnen wachsen und sie…
Weiterlesen


1. Dezember 2019 0

#Winterdepressionen

Gerade jetzt in der dunklen und nassen Jahreszeit verlieren sich viele Menschen und versinken in depressive Stimmungen. Bei vielen sind die depressiven Stimmungen so gravierend, dass sie sich einigeln und kaum mehr Kraft haben für das Leben. Man bemerkt es als Außenstehender zunächst kaum. Sie melden sich nicht mehr so häufig und ihr fröhliches Lachen…
Weiterlesen


8. November 2019 0

#Bring deine Gedanken in die Handlung

Vorhaben setzen sich nicht von allein um. Oft bleibt es sogar nur ein Gedanke. Man müsste mal, sind die Gedanken, die so schnell verschwinden, wie sie auftauchen. Ich sollte, könnte schon etwas länger bleiben, aber oft verschwindet auch der wieder, wenn ich nicht innerhalb von 72 Std handele. Ich will jetzt, ist der Satz, der…
Weiterlesen


8. November 2019 0

Deine Komfortzone

Deine Komfortzone besteht aus abgelegten Routinen. Dein Gehirn unterscheidet dabei aber nicht zwischen dummen und klugen Mustern/Routinen. Da es zudem immer Energie sparen will, denkt es einfach täglich das gleiche. Wenn du also immer denkst, niemand mag mich, ich bin einfach zu alt für Veränderungen, ich treffe immer die falsche Frau oder ich bin nicht…
Weiterlesen


22. Oktober 2019 0

#Trenne dich von Ballast

Wieviel Ballast schleppst du mir dir herum? Wann hast du das letzte Mal unnötiges über Bord geworfen? Jeder von uns schleppt mentalen Ballast mit sich herum, der die Seele belastet. Und wenn es der Seele nicht gut geht, geht es auch dem Körper nicht gut, was nicht weniger bedeutet, als dass Ballast ein ernstzunehmender Stressfaktor…
Weiterlesen


15. Oktober 2019 0

#Sexualität in der Beziehung

Ein weiteres häufiges Thema aus den Beratungen ist die Sexualität. Wenn ich bei stärkeren Auseinandersetzungen in der Ehe frage, ob das Paar noch miteinander schläft, herrscht meistens betretendes Schweigen. Eine Klientin sagte kürzlich: „Mit dem Sex ist es wie mit dem Geld. Entweder man hat es oder man hat es nicht.“ Nun, sie hatte sie…
Weiterlesen


9. Oktober 2019 0

#In den Schuhen eines anderen

Wie oft verurteilst du einen anderen Menschen oder übernimmst Partei für eine Problematik, ohne vorher zu überlegen, warum der Mensch so gehandelt hat und nicht anders. Nimmst du dir die Zeit einen Moment darüber nachzudenken, was seine Sicht der Dinge gewesen sein könnte? Oder nimmst du dir die Zeit den Gedanken zuzulassen, dass der Mensch…
Weiterlesen


7. Oktober 2019 4
f