Blog

Sei außer - gewöhnlich

Deine Komfortzone

Deine Komfortzone besteht aus abgelegten Routinen. Dein Gehirn unterscheidet dabei aber nicht zwischen dummen und klugen Mustern/Routinen. Da es zudem immer Energie sparen will, denkt es einfach täglich das gleiche. Wenn du also immer denkst, niemand mag mich, ich bin einfach zu alt für Veränderungen, ich treffe immer die falsche Frau oder ich bin nicht…
Weiterlesen


22. Oktober 2019 0

#Trenne dich von Ballast

Wieviel Ballast schleppst du mir dir herum? Wann hast du das letzte Mal unnötiges über Bord geworfen? Jeder von uns schleppt mentalen Ballast mit sich herum, der die Seele belastet. Und wenn es der Seele nicht gut geht, geht es auch dem Körper nicht gut, was nicht weniger bedeutet, als dass Ballast ein ernstzunehmender Stressfaktor…
Weiterlesen


15. Oktober 2019 0

#Sexualität in der Beziehung

Ein weiteres häufiges Thema aus den Beratungen ist die Sexualität. Wenn ich bei stärkeren Auseinandersetzungen in der Ehe frage, ob das Paar noch miteinander schläft, herrscht meistens betretendes Schweigen. Eine Klientin sagte kürzlich: „Mit dem Sex ist es wie mit dem Geld. Entweder man hat es oder man hat es nicht.“ Nun, sie hatte sie…
Weiterlesen


9. Oktober 2019 0

#In den Schuhen eines anderen

Wie oft verurteilst du einen anderen Menschen oder übernimmst Partei für eine Problematik, ohne vorher zu überlegen, warum der Mensch so gehandelt hat und nicht anders. Nimmst du dir die Zeit einen Moment darüber nachzudenken, was seine Sicht der Dinge gewesen sein könnte? Oder nimmst du dir die Zeit den Gedanken zuzulassen, dass der Mensch…
Weiterlesen


7. Oktober 2019 4

#Wie funktionieren Beziehungen?

Zur Zeit ist in meinen Coachings nur ein Thema aktuell – Beziehungen! Deshalb möchte ich einmal etwas Grundlegendes zu diesem Thema sagen und zwar aus systemischer Sicht. Beziehungen sind nicht starr wie ein Gegenstand. Man geht nicht eine Beziehung ein und muss nie wieder darin investieren. Wenn du das tust, nie wieder oder nur das…
Weiterlesen


4. Oktober 2019 0

#Wahrheitstag

Tu es day So ihr Lieben, es ist wieder der Tu es Day und ich frage mich, was ich heute so tun will. Was haltet ihr von einem Wahrheitstag? Das heißt, heute wird nur die Wahrheit gesprochen. Das tut ihr doch immer??? Nananaaanaaaa. Das glaube ich nicht… Da kommt das Kind mit einem Bild unter…
Weiterlesen


27. September 2019 0

#Wartest du noch auf Zeichen?

Wartest du auch immer auf Zeichen? Es gibt Menschen, die warten ewig auf Zeichen… Sie hören eine innere Stimme, die flüstert nicht mehr, über diese Phase ist sie schon lange lange weg, sie schreit inzwischen schon. Und sie schreit laut!!! Ändere etwas! Da geht noch mehr!! Du willst das doch gar nicht! Hör auf! Zieh…
Weiterlesen


27. September 2019 0

#Wer bist du?

Wer bist du wann und wie in deinen Lebensbereichen? Du hast dir zu deinen einzelnen Lebensbereichen verschiedene Identitäten angeeignet. Wie Eckhard von Hirschhausen treffend sagte: „Wer bin ich und wenn ja, wieviele.“ Wie viele (Identitäten) bist du (ich sage bewusst bist du!) und welche davon solltest du schon lange abgelegt haben? Mit Identitäten meine ich…
Weiterlesen


27. September 2019 0

#Steh für dich auf!

Momentan stehen viele Schüler für den Klimawandel auf. Sie wollen ein Zeichen setzen, laut werden, dafür sorgen, dass man sich mit der Thematik auseinandersetzt. Ob nun Unterricht ausfällt für diese Schüler, den sie natürlich nachholen müssen, oder ein Mehraufwand dafür ansteht, sie stehen auf. Sicher auch, um ein Teil des Ganzen zu sein, um dabei…
Weiterlesen


21. September 2019 0

#Ist Weltfrieden ein realistisches Ziel…?

Ganz ehrlich, ich weiß es nicht… Unser Leben ist nun mal polar und ich glaube, ohne Krieg hätten wir keine Sehnsucht nach Frieden. Das soll nicht heißen, dass Krieg sein muss, es soll heißen, wir sollten uns ansehen, wo wir überall Krieg führen. Welche Ebenen des Lebens bekriegen wir eigentlich (nicht)? Der Nachbarschaftskrieg, um Rechte…
Weiterlesen


21. September 2019 1
f