Berührungspunkt

Sei außer - gewöhnlich

Das ist mein Ort für uns, um miteinander in Kontakt zu treten. Eine Gruppe hat immer mehr Energie als der Einzelne. Und gleichgesinnte findet man oft nicht um die Ecke. Aber sie sind wichtig im Prozess unser selbst/ Ich zu entwickeln. Ein Sprichwort sagt: „zeig mir die 5 Menschen, mit denen du die meiste Zeit verbringst und ich sage dir, wer du bist.“ Unser Umfeld beeinflusst uns, das sollten wir bedenken, wenn wir anderen von unseren Zielen berichten.

Nicht selten kommt es vor, dass andere unsere Ziele mies machen. Warum? Das kann verschiedene Gründe haben. Sie haben Angst, sich entwickeln zu müssen, wenn du dich entwickelst. Sie haben Angst, nicht mehr zu dir zu passen, oder du nicht zu ihnen. Sie haben Angst, dass du dich zu sehr (zum positiven) veränderst und sie es nicht schaffen. Oft geht es nur um Angst und darum, wie der andere dann da steht.

Erzähle anderen nur was du tust und vorhast, wenn du weißt, er/sie unterstützt dich, ohne Angst auf der Strecke zu bleiben. Geh deinen Weg uns sei ein Vorbild. Wenn du dich veränderst, werden andere auf dich zukommen und dich fragen, warum du so gut aussiehst. Dann bist du in der zwischenzeit so selbstbewusst geworden, dass du berichten kannst was du verändert hast, ohne Gefahr zu laufen, deine neuen Ziele wieder über Bord zu werfen.

Hier kann ein Ort sein Menschen zu finden, die ähnlich denken wie du. Menschen die unterstützen. Es wird noch eine facebook Gruppe geben, wo sich dann nach Lust und Laune vernetzt werden kann.

Ich werde hier E-Mails beantworten, die öffentlich gestellt werden dürfen (selbstverständlich anonymisiert) und eure Themen in Podcasts aufarbeiten/ansprechen. Ihr habt hier auch die Möglichkeit mir eine Rückmeldung in Form von Rezensionen zu geben oder euch über Projekte zu informieren, die der Allgemeinheit dienen.

Unter anderem Themen wie:

  • Podcasts
  • Projekte, die ich von Herzen unterstütze
  • Rezensionen
  • Du fragst, ich antworte

Kannst du hier finden.

f